cover image of Die Krise als Krieg

Die Krise als Krieg

Weltanschauungs- und Wortkampf populistischer Bewegungen in Krisenzeiten

by Sandra Issel-Dombert Editor · Aline Wieders-Lohéac Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Krisen haben ihre eigene Sprache. Krisen spiegeln sich in Sprache. Krisen entstehen durch Sprache. Und oftmals geht mit Krisen das Erstarken von Populismus einher. Populismus ist eine vage und semantisch umkämpfte Bezeichnung für ein Phänomen, in dessen Mittelpunkt der vermeintliche Krieg des "wahren" Volkes gegen das Establishment steht. Populisten reklamieren in ihrem Diskurs für sich, den Willen des Volks in diesem – verbalen – Krieg gegen die Elite zu vertreten. Die Beiträge des Bandes analysieren sowohl rechts- als auch linkspopulistischen Sprachgebrauch in der Krise aus syntaktischer, semantischer, diskurs-, polito- und neurolinguistischer Perspektive anhand von Fallbeispielen aus Frankreich und der Schweiz. Les crises ont leur propre langage. Elles s'y reflètent et sont provoquées par lui. Les crises vont souvent de pair avec la montée du populisme. Le populisme est un terme vague et contesté sur le plan sémantique, se référant à un phénomène qui se concentre sur la prétendue guerre du " vrai " peuple contre l'establishment. Les populistes affirment dans leur discours représenter la volonté du peuple dans cette guerre verbale contre l'élite. Cet ouvrage analyse l'utilisation du langage populiste de droite et de gauche dans la crise, d'un point de vue syntaxique, sémantique, discursif, politique et neurolinguistique, à partir d'études de cas menées en France et en Suisse.

Publication Details

Publisher:
Akademische Verlagsgemeinschaft München
Publication Date:
2019

Format

  • Adobe PDF eBook 1.7 MB

Sandra Issel-Dombert (Editor)

Sandra Issel-Dombert promovierte in französischer Sprachwissenschaft. Nach Lehr- und Forschungsaufenthalten in Frankreich und Spanien ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ruhr-Universität Bochum. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören ...

More about Sandra Issel-Dombert
Die Krise als Krieg
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free