cover image of Nach der Schoa--Warum sind Juden in der Welt?

Nach der Schoa--Warum sind Juden in der Welt?

Schriften aus der Nachkriegszeit

by Leo Baeck Author · Albert H. Friedlander Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Baeck nach dem Holocaust
Texte der Ökumene
Leo Baeck hätte schweigen können. Stattdessen: Nach Theresienstadt und nach den Untaten an seinem Volk spricht er die Deutschen und das Christentum neu an. Die Texte des fünften Bandes der Leo Baeck-Werke dokumentieren diese kritische Begegnung. Zugleich zeigen sie, wie der große jüdische Denker Identität und Aufgabe des Judentums in einer Welt nach Holocaust und Krieg neu bestimmt.

Publication Details

Publisher:
Gütersloher Verlagshaus
Publication Date:
2019

Format

  • Adobe PDF eBook 2 MB

Leo Baeck (Author)

Dr. Bertold Klappert ist Professor für Systematische Theologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal.

More about Leo Baeck
Nach der Schoa--Warum sind Juden in der Welt?
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free