cover image of Kreativität als Beruf

Kreativität als Beruf

Serie Kulturen der Gesellschaft, Buch 39 · Kulturen der Gesellschaft

by Christoph Henning Author · Franz Schultheis Author

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Wie passen Kunst und Beruf zusammen? Und was bedeutet notwendige Lohnarbeit für das Leben der Kreativen? Auf Grundlage qualitativer Interviews mit bildenden Künstler_innen und Designer_innen geben Christoph Henning, Franz Schultheis und Dieter Thomä einen neuen Einblick in die Welt der Künste, in ihre Werdegänge, Lebensideale, Arbeitsplätze, Berufsbilder, Geschäftsmodelle sowie professionelle und private Umfelder. Das Buch schlägt eine Brücke vom Alltag in Atelier und Werkstatt zu den großen Themen der modernen Gesellschaft - Kreativität und Prekarität, Kommerzialisierung und Ästhetisierung, Entfremdung und Emanzipation - und eröffnet somit eine interdisziplinäre Debatte zwischen qualitativer Forschung, kritischer Sozialtheorie und Sozialphilosophie.

Publication Details

Publisher:
transcript Verlag
Publication Date:
2019
Series:
Kulturen der Gesellschaft

Format

  • Adobe PDF eBook 1.8 MB

Christoph Henning (Author)

Christoph Henning, geb. 1973, ist Fellow für Philosophie am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt und Privatdozent an der Universität St. Gallen. Franz Schultheis, geb. 1953, ist Professor für Soziologie an der Zeppelin Universität Friedrichshaf...

More about Christoph Henning
Kreativität als Beruf
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free