cover image of Augustus und Rom

Augustus und Rom

Serie Studia Classica et Mediaevalia, Buch 9 · Studia Classica et Mediaevalia

by Hans-Christian Günther

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Der vorliegende Band beinhaltet die revidierten Vorträge zu einem im September 2014 zur Zweitausendjahrfeier des Augustus veranstalteten Symposions. Es enthält einige wenige grundlegende und umfassende Beiträge herausragender Gelehrter zu den wichtigsten Grundfragen der augusteischen Epoche: Paolo Fedeli, H.-C. Günther, Hans-Peter Syndikus zur Dichtung, Detlef Liebs zum Recht, John Scheid zur Religion, Alessandro Stavru zur bildenden Kunst. Daneben steht eine Einleitung, die das Erbe der augusteischen Epoche und ihre Aktualität heute veranschaulicht (H.-C. Günther), sowie zwei Beiträge zur Bedeutung und Kritik der romanitas im Denken Hegels (Valerio Rocco Lozano) und Heideggers (Ivo De Gennaro/ Gino Zaccaria).

Publication Details

Publisher:
Traugott Bautz
Publication Date:
2015
Series:
Studia Classica et Mediaevalia

Format

  • Adobe PDF eBook 1.7 MB
Augustus und Rom
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free