We want your feedback!
Click here
cover image of Die geistlichen Ritterorden

Die geistlichen Ritterorden

Anfänge--Strukturen--Wirkungen

by Jürgen Sarnowsky Author · klaus Unterburger Other

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Die geistlichen Ritterorden entstanden im 12. und 13. Jahrhundert vor dem Hintergrund der Kreuzzüge im Heiligen Land, auf der Iberischen Halbinsel und im Baltikum. Schon bald erfuhren sie breite Unterstützung und konnten sich im gesamten lateinischen Europa ausbreiten. Während der Templerorden jedoch bereits Anfang des 14. Jahrhunderts aufgelöst und die iberischen Ritterorden Ende des 15. Jahrhunderts faktisch säkularisiert wurden, blieben insbesondere die Johanniter/Malteser sowie der Deutsche Orden bis heute, wenn auch in veränderter Form, bestehen. Die geistlichen Ritterorden führten die Gegensätze von weltlicher Kriegführung und geistlicher Lebensführung zusammen. Vor dem Hintergrund dieses Spannungsfeldes zeichnet Sarnowsky die Entwicklung der Ritterorden anhand übergeordneter Themen pointiert und fundiert von ihren Anfängen bis in die Gegenwart nach.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2018

Format

  • Kindle Book
  • OverDrive Read
  • Adobe PDF eBook 5.9 MB
  • Adobe EPUB eBook 4.9 MB

Jürgen Sarnowsky (Author)

Dr. Jürgen Sarnowsky ist Professor für mittelalterliche Geschichte an der Universität Hamburg.

More about Jürgen Sarnowsky

Creators

Author :
Jürgen Sarnowsky
Other :
Franz Xaver Bischof
Other :
klaus Unterburger
Other :
Christoph Dartmann
Die geistlichen Ritterorden
Copy and paste the code into your website.