We want your feedback!
Click here
cover image of Deutsch kontrastiv aus italienischer Sicht

Deutsch kontrastiv aus italienischer Sicht

Phraseologie, Temporalitaet und Pragmatik · Deutsche Sprachwissenschaft International

by Claudio Di Meola Editor · Daniela Puato Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Dieser Band enthält die Beiträge der Tagung Kontrastive Linguistik Deutsch-Italienisch der Universität Rom La Sapienza vom Februar 2014. Italienische bzw. in Italien tätige Linguistinnen und Linguisten präsentieren insgesamt zehn Aufsätze sowie drei Rezensionskommentare mit den Themenschwerpunkten Phraseologie, Temporalität und Pragmatik. Der Band setzt den Fokus auf die deutsche Sprache und verfolgt dabei eine angewandte wie theoretische Zielsetzung. Einerseits diskutieren die Verfasser den praktischen Nutzen linguistischer Forschungsergebnisse im DaF-Unterricht, andererseits erhoffen sie sich neue sprachwissenschaftliche Erkenntnisse durch die Gegenüberstellung mit einer nicht eng verwandten Sprache aus dem europäischen Kulturkreis.

Publication Details

Publisher:
Peter Lang
Imprint:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date:
2015
Series:
Deutsche Sprachwissenschaft International

Format

  • OverDrive Read
  • Adobe PDF eBook 1.1 MB
  • Adobe EPUB eBook 5.6 MB

Claudio Di Meola (Editor)

Claudio Di Meola (Professore Ordinario) und Daniela Puato (Ricercatrice) lehren Deutsche Sprachwissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Universität Rom La Sapienza.

More about Claudio Di Meola

Daniela Puato (Editor)

Claudio Di Meola (Professore Ordinario) und Daniela Puato (Ricercatrice) lehren Deutsche Sprachwissenschaft an der Philosophischen Fakultät der Universität Rom La Sapienza.

More about Daniela Puato
Deutsch kontrastiv aus italienischer Sicht
Copy and paste the code into your website.