cover image of DREI STROPHEN

DREI STROPHEN

Gedichte--Ukrainisch und Deutsch · Ukrainische Freie Universität, Reihe Varia

by Dmytro Pavlytschko

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today

Subjects

Die Gedichtsammlung DREI STROPHEN (im Paralleltext ukrainisch-deutsch) besteht aus 119 Gedichten von jeweils drei vierzeiligen Strophen, die wie kleine Dramen anzusehen sind. In jedem dieser Gedichte drückt Dmytro Pavlytschko einen bestimmten Gedanken aus, der ihn berührt und ihm auf der Seele brennt. In einer ausgesucht eleganten Sprache und meisterhaft strukturierten Versen preist Pavlytschko die Muttersprache und die kulturellen Werte seiner Heimat, und hebt die Bereitschaft der Vorfahren hervor, in Verteidigung dieser Werte auch das größte Opfer auf sich zu nehmen. Dabei stellt er einen geschichtlichen Bezug zwischen dem Freiheitskampf der Kosaken, dem Kampf um die staatliche Unabhängigkeit im vergangenen Jahrhundert, und der aktuellen Gegenwart her. Die Revolution in Orange auf dem Unabhängigkeitsplatz in Kiew, dem Maidan, wird immer wieder beschworen; die Bezeichnung "Maidan" steht hier als dreifaches Symbol: für Demokratie, für Freiheit und für die Hinwendung zu Europa. Gleichzeitig erhebt Pavlytschko eine mahnende Stimme seinen Landsleuten gegenüber, sich wieder auf die Werte des eigenen Heimatlandes zu besinnen. Die vorliegende Ausgabe präsentiert Pavlytschkos DREI STROPHEN erstmals komplett in deutscher Sprache. Den Übersetzern Irena Katschaniuk-Spiech und Joseph Spiech ist es gelungen, den Inhalt getreu wiederzugeben und den Stil und das Versmaß beizubehalten. So spürt der deutsche Leser hautnah den Geist des ukrainischen Originals.

Publication Details

Publisher:
Books on Demand
Edition:
2
Publication Date:
2018
Series:
Ukrainische Freie Universität, Reihe Varia

Format

  • OverDrive Read 313.5 KB
  • Adobe EPUB eBook 263 KB

Dmytro Pavlytschko (Author)

Dmytro Pavlytschko, Jahrgang 1929, ist in der Ukraine ein großer Dichter und Übersetzer, Schriftsteller und Staatsmann. Er lebt seit 1963 in Kiew und engagiert sich seit seiner Studentenzeit auch publizistisch und politisch. Nach dem Zerfall der S...

More about Dmytro Pavlytschko
DREI STROPHEN
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free