Meet Libby. Learn more here
We want your feedback!
Click here
Cover Image

Chronik der Sternenkrieger 23

Serie Chronik der Sternenkrieger, Buch 23 · Chronik der Sternenkrieger

by Alfred Bekker

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Auf den ersten Blick wirkte das kleine, vogelartige Wesen nicht wie das nominelle religiöse und weltliche Oberhaupt des Heiligen Imperiums. Ein vogelähnliches Wesen mit nach hinten geknickten Beinen, das bislang noch nicht einmal in der Lage war, aufrecht zu stehen. Und doch – dieses unscheinbare Wesen war die Projektionsfläche für die transzendenten Sehnsüchte von Abermilliarden Qriid. Der Aarriid. Die Wiedergeburt von Gottes Stellvertreter im Universum, der das auserwählte Volk in die Zukunft führen würde – dem Zeitalter der Göttlichen Ordnung entgegen. Noch war der Aarriid ein unselbständiges, kaum der Sprache mächtiges Qriid-Junges, an dem die Priesterschaft die göttlichen Zeichen festgestellt hatten. Noch regierten andere in seinem Namen, aber das würde sich irgendwann ändern. „Versuch es noch einmal!", sagte die Stimme. „Töte ihn! Töte den hässlichen Heiden!" Der Aarriid hob einen Hand-Traser auf und richtete ihn auf die Gestalt eines Menschen, die sich etwa drei Meter von ihm entfernt befand und jetzt einen Schritt zurückwich. „Töte ihn! Gott will es!" Der kleine Aarriid hob mit Mühe den Hand-Traser und feuerte. Ein blassgrüner Strahl schoss aus der Mündung heraus. Der erste Schuss verfehlte den schnabellosen Säugetierabkömmling, der jetzt seinerseits zur Waffe griff. Der Aarriid versuchte es noch einmal. Der nächste Schuss saß. Der Strahl traf den Menschen in den Brustkorb. Ein zischender Laut war zu hören, als sich der Energiestrahl in den Körper hinein brannte. Der Schnabellose zuckte und fiel zu Boden, wo er regungslos liegen blieb. Mitte des 23. Jahrhunderts werden die von Menschen besiedelten Planeten durch eine kriegerische Alien-Zivilisation bedroht. Nach Jahren des Krieges herrscht ein brüchiger Waffenstillstand, aber den Verantwortlichen ist bewusst, dass jeder neue Waffengang mit den Fremden das Ende der freien Menschheit bedeuten würde. Zu überlegen ist der Gegner. In dieser Zeit bricht die STERNENKRIEGER, ein Raumkreuzer des Space Army Corps , unter einem neuen Captain zu gefährlichen Spezialmissionen in die Weite des fernen Weltraums auf...

Publication Details

Publisher:
CassiopeiaPress
Publication Date:
2013
Series:
Chronik der Sternenkrieger

Format

  • OverDrive Read 293.6 KB
  • Open EPUB eBook 293.6 KB

Alfred Bekker (Author)

Alfred Bekker schrieb die fesselnden Space Operas der Serie CHRONIK DER STERNENKRIEGER. Seine Romane um DAS REICH DER ELBEN, die GORIAN-Trilogie und die DRACHENERDE-SAGA machten ihn einem großen Publikum bekannt. Er schrieb für junge Leser die Fan...

More about Alfred Bekker
Chronik der Sternenkrieger 23
Copy and paste the code into your website.