We want your feedback!
Click here
cover image of Eine Gemeinde, mehrere PfarrerInnen

Eine Gemeinde, mehrere PfarrerInnen

Reflexionen auf das mehrstellige Pfarramt aus historischer, empirischer und akteurtheoretischer Perspektive

by Jantine Nierop Author · Gottfried Bitter Other

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Die Tatsache der Präsenz mehrerer Pfarrer und/oder Pfarrerinnen in einer Parochie wurde bislang kaum erforscht und gründlich reflektiert, was nicht nur ein pastoraltheologisches Desiderat darstellt, sondern auch das Bedürfnis der Gemeinden nach mehr Informationen über diese kirchliche Organisationsform vernachlässigt. Nach einem geschichtlichen und empirischen Teil folgt der innovative und zukunftsweisende dritte Hauptteil, der das mehrstellige Pfarramt mit Hilfe der soziologischen Akteurtheorie interpretiert. Durch dieses Analyseinstrument, das bisher in der Pastoraltheologie nicht angewandt wurde, gelingt es, Beziehungen, soziale Konflikte und Dynamiken zwischen Gemeinde, Pfarrteam und einzelnen PfarrerInnen in den Blick zu nehmen, vor Fehlentwicklungen zu warnen und Entwicklungsperspektiven aufzuzeigen.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2016

Format

  • Adobe PDF eBook 972.2 KB

Jantine Nierop (Author)

PD Dr. Jantine Nierop ist wiss. Angestellte am Praktisch-Theologischen Seminar der Universität Heidelberg.

More about Jantine Nierop

Creators

Other :
Thomas Klie
Other :
Gottfried Bitter
Other :
Kristian Fechtner
Other :
Albert Gerhards
Other :
Helga Kohler-Spiegel
Other :
Ottmar Fuchs
Other :
Ulrike Wagner-Rau
Other :
isabelle Noth
Author :
Jantine Nierop
Eine Gemeinde, mehrere PfarrerInnen
Copy and paste the code into your website.