cover image of Der Bergpfarrer 117 – Heimatroman

Der Bergpfarrer 117 – Heimatroman

Weil sie eine Fremde war · Der Bergpfarrer

by Toni Waidacher

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Mit dem Bergpfarrer hat der bekannte Heimatromanautor Toni Waidacher einen wahrhaft unverwechselbaren Charakter geschaffen. Die Romanserie läuft seit über 10 Jahren, hat sich in ihren Themen stets weiterentwickelt und ist interessant für Jun»Liebling, du ißt einfach zu wenig«, schüttelte Gerti Rheimann tadelnd den Kopf. Michael Vilsharder, der Inhaber des Ferienhotels »Reiterhof« in der Nähe von St. Johann, begrüßte die junge Frau herzlich. »Frau Markward, schön, daß Sie da sind. Hatten Sie eine gute Fahrt?« Lisa Markward neigte den Kopf. »Vielen Dank. Auf der Autobahn war viel Verkehr, aber nachher ging es ganz gut.« »Dann zeige ich Ihnen gleich mal Ihr Zimmer. Das Gepäck bringt der Hausbursche nach.« Michael Vilsharder nahm einen Schlüssel vom Brett und ging voran.

Publication Details

Publisher:
Kelter Media
Publication Date:
2016
Series:
Der Bergpfarrer

Format

  • OverDrive Read 317.2 KB
  • Adobe EPUB eBook 317.2 KB

Toni Waidacher (Author)

Sein größtes Lebenswerk ist die Romanserie, die er geschaffen hat. Seit Jahrzehnten entwickelt er die Romanfigur, die ihm ans Herz gewachsen ist, kontinuierlich weiter. "Der Bergpfarrer" wurde nicht von ungefähr in zwei erfolgreichen TV-Spielfilme...

More about Toni Waidacher
Der Bergpfarrer 117 – Heimatroman
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free