Meet Libby. Learn more here
We want your feedback!
Click here
Cover Image

Psychoanalyse im 20. Jahrhundert

Freuds Nachfolger und ihr Beitrag zur modernen Psychoanalyse

by Marco Conci Editor · Wolfgang Mertens Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Die in diesem Band von zwölf Experten porträtierten Nachfolger Freuds werden hinsichtlich ihrer bedeutsamsten theoretischen Beiträge und ihrer nachhaltigen Wirkung auf die psychoanalytische Praxis und Theoriebildung gewürdigt. Ihre Entdeckungen bilden das Fundament einer pluralistischen Psychoanalyse, in die das empirische Erfahrungswissen dieser herausragenden Persönlichkeiten auch in gegenwärtige psychotherapeutische Behandlungen immer noch einfließt. Die skizzierten Biographien werfen nicht nur ein Licht auf die Geschichte der Psychoanalyse in den jeweiligen Ländern, sondern verdeutlichen auch, wie eng Leben und Werk oftmals zusammenhängen.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2016

Format

  • OverDrive Read 3.7 MB
  • Adobe PDF eBook 2.1 MB
  • Adobe EPUB eBook 3.7 MB

Marco Conci (Editor)

Dr. med. Marco Conci ist Psychotherapeut und Psychoanalytiker (DPG, SPI, IPA) in eigener Praxis in München, Prof. em. Dr. Wolfgang Mertens war Professor für Psychoanalyse und psychodynamische Forschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München...

More about Marco Conci

Creators

Other :
Marianne Leuzinger-Bohleber
Other :
Cord Benecke
Editor :
Marco Conci
Editor :
Wolfgang Mertens
Other :
Wolfgang Mertens
Other :
Lilli Gast
Psychoanalyse im 20. Jahrhundert
Copy and paste the code into your website.