We want your feedback!
Click here
cover image of Perry Rhodan 131

Perry Rhodan 131

Das Versteck in der Zukunft: Perry Rhodan-Zyklus "Die Posbis" · Perry Rhodan-Erstauflage

by Kurt Mahr

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Ein halbes Jahr schwebt er allein im Weltraum - bis er die Station in der Zukunft findet... Das Imperium der Arkoniden starb nicht mit der Vernichtung des Robotregenten - es wurde vielmehr von den Terranern übernommen und weitergeführt! Daß eine solche Übernahme nicht reibungslos vonstatten gehen kann, ist verständlich - doch alle Schwierigkeiten, denen sich Perry Rhodan und seine Getreuen in Arkon gegenübersehen, verblassen vor den Gefahren, die aus den Tiefen des interkosmischen Raumes, des Raumes zwischen den Milchstraßensystemen, plötzlich auftauchen. Da sind die Unsichtbaren, mit denen die Männer der Solaren Flotte bereits mehrmals Gefechtsberührung hatten, und da sind die riesigen, fast unverwundbaren Fragmentraumschiffe der Posbis, der Roboter mit den positronisch-biologischen Gehirnen! Posbis und Laurins - so werden die Unsichtbaren inzwischen von den Terranern genannt - liefern sich am Rande der Milchstraße die erbittertsten Schlachten. Doch die Gegner - und das ist das Bestürzende - greifen nicht nur einander an, sondern auch jedes andere Lebewesen, das ihnen in die Quere kommt... Etwas Licht in das kosmische Dunkel, das die Existenz der Posbis vorläufig noch umgibt, bringt Meech Hannigan, der verschollene Robot-Sergeant der Geheimabteilung III. Meech findet DAS VERSTECK IN DER ZUKUNFT...

Publication Details

Publisher:
Perry Rhodan digital
Publication Date:
2011
Series:
Perry Rhodan-Erstauflage

Format

  • OverDrive Read 332 KB
  • Adobe EPUB eBook 332 KB

Kurt Mahr (Author)

KURT MAHR Klaus Mahn alias Kurt Mahr galt als "der Physiker" des Perry Rhodan-Teams. 1934 in Frankfurt geboren, begann er nach seinem Abitur zunächst ein Bauingenieurstudium, wechselte jedoch ab dem Sommersemester 1956 zur Physik über. Mit dem aka...

More about Kurt Mahr
Perry Rhodan 131
Copy and paste the code into your website.