cover image of Sehr geehrter Herr Tárrega!

Sehr geehrter Herr Tárrega!

Erinnerungen an die Familie

by Torge Braemer

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today

Subjects

Gitarristen horchen auf, wenn sie den Namen Francisco Tárrega hören. Der in der spanischen Gitarrenwelt omnipräsente Musiker des 19. Jahrhunderts wirkt mit seinen Werken bis heute auf das Geschehen in Konzertsälen, Musikschulen und Musikzimmern ein. Aber nicht nur in der Musikpraxis ist der Gefolgsmann von Chopin und Schubert noch immer gegenwärtig: Einige Takte seines "Gran Vals" schallen rund um die Welt als Standardklingelton der Nokia-Handys. Vielen seiner Familienangehörigen hat Tárrega kleine romantische Stücke gewidmet. Mit dem "Tango María" bekundet der Komponist die Liebe zu seiner Frau, die Mazurka "Marieta" ist ein faszinierendes Andenken an die kunstbegabte Tochter María Rosalía und das Präludium „Lágrima" eine elegische Ode an die früh verstorbene Tochter Concepción. Die gemeinsamen Erlebnisse des Komponisten und der Widmungsträger werden hier in Form von überlieferten Anekdoten, persönlichen Dokumenten und anhand neuer Informationen aus der Kulturgeschichte Spaniens in unterhaltsamer Weise nacherzählt.

Publication Details

Publisher:
Books on Demand
Edition:
3
Publication Date:
2014

Format

  • OverDrive Read 3 MB
  • Adobe EPUB eBook 3 MB

Torge Braemer (Author)

Torge Braemer, M.A. studierte Musik- und Erziehungswissenschaften und machte eine künstlerische Ausbildung zum Konzertgitarristen. Er arbeitet freiberuflich als Lehrer, Gitarrist und Schriftsteller.

More about Torge Braemer
Sehr geehrter Herr Tárrega!
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free