We want your feedback!
Click here
cover image of Atlan 686

Atlan 686

Die Rebellen von Ordardor: Atlan-Zyklus "Im Auftrag der Kosmokraten" · Atlan classics

by Hubert Haensel

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Im Jahr 3818 wird Atlan aus seinem Dasein als Orakel von Krandhor herausgerissen. Der Grund für diese Maßnahme der Kosmokraten ist, dass Atlans Dienste an einem anderen Platz des Universums viel dringender benötigt werden als im Reich der Kranen. Neuer Einsatzort des Arkoniden ist die Galaxis Alkordoom, wo eine Entwicklung im Gang ist, die das weitere Bestehen der Mächte der Ordnung in Frage stellt. Bereits die ersten Stunden von Atlans Aufenthalt in Alkordoom zeigen auf, wie gefährlich die Situation ist. Der bestandene Todestest und der Einsatz im Kristallkommando beweisen jedoch Atlans hohes Überlebenspotenzial. Dennoch gerät der Arkonide in die Gewalt der Crynn-Brigadisten - und ihm droht die Auslöschung seiner Persönlichkeit. Aber Atlan wird rechtzeitig genug von Celestern gerettet, Nachkommen entführter Terraner, die den Arkoniden in ihre Heimat New Marion bringen. Und als Atlan von einer Gefahr erfährt, die den Celestern droht, ist es an ihm, den Terra-Abkömmlingen zu helfen. Anschließend scheint mit Atlan selbst eine ungute Veränderung vorzugehen. Die einzigen, die es nicht bemerken, das sind DIE REBELLEN VON ORDARDOR ...

Publication Details

Publisher:
Perry Rhodan digital
Publication Date:
2012
Series:
Atlan classics

Format

  • OverDrive Read 622.1 KB
  • Adobe EPUB eBook 622.1 KB

Hubert Haensel (Author)

HUBERT HAENSEL Die Tiefen des Alls erschlossen sich dem 1952 in Waldershof geborenen Hubert Haensel schon mit acht Jahren. Die Comic-Reihe "Nick, der Weltraumfahrer" beflügelte die Fantasie des jungen Mannes, der heute zu den Veteranen im Autorent...

More about Hubert Haensel
Atlan 686
Copy and paste the code into your website.