cover image of Aesthetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren

Aesthetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren

Ein biblisches Menue in 25 GaengenFestschrift fuer Hans-Winfried Juengling SJ · Oesterreichische Biblische Studien

by Melanie Peetz Editor · Sandra Huebenthal Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today

Das Buch versammelt Beiträge zum Thema Ästhetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren nicht nur als Selbstzweck, sondern auch als möglichem Ort der Begegnung mit Gott und Menschen. Die einzelnen Beiträge beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven und nehmen dabei einschlägige biblische Texte sowie deren Kulturräume in den Blick. Auf der Basis unterschiedlicher exegetischer Methoden arbeiten die Autorinnen und Autoren heraus, dass sich im Feiern, Singen, Tanzen und Lachen, im stilvollen und manierlichen Benehmen die Beziehung zu Gott und zu anderen Menschen konkretisiert.

Die Festschrift würdigt das exegetische Wirken von Hans-Winfried Jüngling SJ, für den die «sinnlichen Genüsse» als Thema in eine Theologie hineingehören, in der es um Gott und Mensch geht.

Publication Details

Publisher:
Peter Lang
Imprint:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date:
2018
Series:
Oesterreichische Biblische Studien

Format

  • OverDrive Read
  • Adobe EPUB eBook 2.9 MB

Melanie Peetz (Editor)

Melanie Peetz ist Professorin für Einleitung in die Heilige Schrift und Exegese des Alten Testaments an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen/Frankfurt am Main. Sandra Huebenthal ist Professorin für Exegese und Biblische Theolog...

More about Melanie Peetz
Aesthetik, sinnlicher Genuss und gute Manieren
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free