cover image of Die Quote

Die Quote

by Wolfgang Sanden

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Seit Jahresbeginn gilt die von der Tansania-Koalition erlassene neue gesetzliche Quotenregelung. Danach müssen Leitungspositionen im öffentlichen Dienst und in Vereinen mit Hilfe eines komplizierten Verteilungsschlüssels vergeben werden. So trifft es auch den Modell-Eisenbahn-Klub Lischda, der von der Agentur für Gleichstellung und Quotierung aufgefordert wird, seinen jüngst gewählten Vorsitzenden Fabian Flasch gegen eine Person auszuwechseln, die folgende Kriterien erfüllt: weiblich, Alter zwischen 30 und 40, Migrationshintergrund Südostasien. Andernfalls drohe die Auflösung des Klubs. Als sich die Vereinsmitglieder bereits mit dem scheinbar Unvermeidlichen abgefunden haben - welche Frau dieses Alters interessiert sich schon für Modelleisenbahnen? - meldet sich die schöne Philippinin Maria Estrella. Ihre Wahl leitet eine völlig unerwartete Entwicklung ein, an deren Ende eine ganz andere Gesellschaft stehen könnte. "Die Quote" beschreibt auf satirische Weise, wohin gut gemeinte, aber schlecht durchdachte Maßnahmen - hier mit dem Ziel, "soziale Gerechtigkeit" auf Biegen und Brechen herzustellen - mitunter führen.

Publication Details

Publisher:
Books on Demand
Publication Date:
2019

Format

  • OverDrive Read
  • Adobe EPUB eBook 193.2 KB

Wolfgang Sanden (Author)

Wolfgang Sanden, 1946 in Hildesheim geboren, war nach Abitur und Mathematikstudium dreißig Jahre lang in verschiedenen Berufen der IT-Branche tätig. Heute arbeitet er als freier Schriftsteller. Sanden ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne....

More about Wolfgang Sanden
Die Quote
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free