cover image of Das naturwissenschaftliche Weltbild am Beginn des 21. Jahrhunderts

Das naturwissenschaftliche Weltbild am Beginn des 21. Jahrhunderts

Schriftenreihe Der Karl Popper Foundation

by Bernulf Kanitscheider Editor · Reinhard Neck Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Anhand ausgewählter Beispiele wird untersucht, wie die Naturwissenschaften unser gegenwärtiges Weltbild beeinflussen. Dabei wird in einem interdisziplinären Dialog zwischen Vertretern der «exakten» Wissenschaften und Philosophen ausgelotet, ob und wie neuere Erkenntnisse dieser Wissenschaften Weltanschauung und Menschenbild der Gegenwart (und, soweit absehbar, der Zukunft) prägen. Unter anderem werden die Stellung des Menschen im Kosmos, Gehirn und Bewusstsein, Quantenphysik und Realität, Fragen der Evolution sowie das Verhältnis von naturwissenschaftlichem und religiösem Weltbild erörtert.

Publication Details

Publisher:
Peter Lang
Imprint:
Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Publication Date:
2012
Series:
Schriftenreihe Der Karl Popper Foundation

Format

  • Adobe PDF eBook 2.2 MB

Bernulf Kanitscheider (Editor)

Bernulf Kanitscheider, geboren 1939 in Hamburg; Studium der Philosophie und Naturwissenschaften in Innsbruck; Promotion 1964; Habilitation 1970 an der Universität Innsbruck; ab 1974 Professor für Philosophie der Naturwissenschaft an der Universitä...

More about Bernulf Kanitscheider
Das naturwissenschaftliche Weltbild am Beginn des 21. Jahrhunderts
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free