We want your feedback!
Click here
cover image of Handlungsnetze

Handlungsnetze

Über das Grundprinzip der Ethik

by Peter Knauer

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Ethisch schlecht können nur Handlungen sein, die einen Schaden verursachen oder zulassen. Doch nur wenn ihr Grund kein »entsprechender« ist, sind sie tatsächlich schlecht. Sie entsprechen ihrem eigenen Grund nicht auf die Dauer und im Ganzen, sondern haben die Struktur von Raubbau. Sie untergraben universal gesehen gerade den Wert oder Werteverbund, den man anstrebt, oder vermehren die Schäden, die man vermeiden will. So gibt das traditionelle Prinzip der Doppelwirkung die Grenze zwischen allen verantwortbaren und nicht verantwortbaren Handlungen an und erweist sich als das Grundprinzip der Ethik. Erst von hier aus lassen sich auch sonstige Begriffe der Ethik wie »Gegenstand«, »Absicht«, »Umstände« und der Satz, dass der gute Zweck nicht das schlechte Mittel heiligt, stimmig verstehen.

Publication Details

Publisher:
Books on Demand
Publication Date:
2013

Format

  • OverDrive Read 1.2 MB
  • Adobe EPUB eBook 1.2 MB

Peter Knauer (Author)

Peter Knauer, Jesuit, lehrt seit 1969 Fundamentaltheologie an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt am Main, Gastvorlesungen in verschiedenen Ländern Lateinamerikas.

More about Peter Knauer
Handlungsnetze
Copy and paste the code into your website.