cover image of Umweg in den siebten Himmel

Umweg in den siebten Himmel

Heimatroman

by Anna Martach

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today

Heimatroman von Anna Martach

Der Umfang dieses Buchs entspricht 90 Taschenbuchseiten.

Nach außen hin trägt die Ursel Grunauer eine heitere, gelassene Miene zur Schau, doch im Inneren ist sie voller Aufregung, voller Angst. Wieder einmal ist ihr Vater mit dem alten Hirschberger zusammengestoßen, wieder einmal haben sie einander hasserfüllt angegriffen, beschimpft und verflucht. Wie lange kann sie das noch ertragen? Und was geschieht, wenn der Vater dahinterkommt, dass der Bursch, den seine Tochter so innig liebt, ausgerechnet der Hans Hirschberger ist - daran mag die Ursel gar nicht denken. Es ist schon schlimm genug, dass sie den Hans nur heimlich sehen kann, und dass sie sich nicht zu ihrer Liebe bekennen dürfen. Die Angst, entdeckt zu werden, sitzt ihnen im Herzen, wenn sie sich treffen, wenn sie zärtliche Küsse tauschen und sich ihrer Liebe versichern. Und dann müssen sie auseinandergehen und so tun, als ob sie einander hassen.

Publication Details

Publisher:
BookRix
Publication Date:
2017

Format

  • OverDrive Read 608.8 KB
  • Adobe EPUB eBook 517.2 KB
Umweg in den siebten Himmel
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free