We want your feedback!
Click here
cover image of Supervision und Burnout-Prophylaxe in pastoralen und schulischen Berufsfeldern

Supervision und Burnout-Prophylaxe in pastoralen und schulischen Berufsfeldern

Mit einem Vorwort von Michael Klessmann

by Ute Beyer-henneberger Author · Gottfried Bitter Other

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Supervision hat seit einigen Jahrzehnten einen festen Platz in der Ausbildung und der Berufspraxis von PfarrerInnen, weniger in der von Lehrenden - Berufsfelder mit einem überdurchschnittlich hohen Burnout-Risiko. Welche Rolle spielen religiöse und existenzielle Überzeugungen bei Burnout-Prozessen, und welche Konsequenzen hat dies für die Praxis von Supervision in diesen Berufsfeldern? Die Analyse von Fallbeispielen zeigt, dass es entscheidend ist, diese Ebene mit einzubeziehen, will man den Burnout-Prozess stoppen. Zudem können veränderte religiöse Selbstdeutungen zur Ressource für die Überwindung des Burnout-Prozesses werden.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2016

Format

  • Adobe PDF eBook 3.4 MB

Ute Beyer-henneberger (Author)

Ute Beyer-Henneberger ist Pastorin und Lehrsupervisorin; sie lehrt an der Carl von Ossietzky Universität in Oldenburg und leitet die Arbeitsstelle für evangelische Religionspädagogik in Ostfriesland.

More about Ute Beyer-henneberger

Creators

Other :
Thomas Klie
Other :
Gottfried Bitter
Other :
Kristian Fechtner
Other :
Albert Gerhards
Other :
Helga Kohler-Spiegel
Other :
Ottmar Fuchs
Other :
Ulrike Wagner-Rau
Other :
isabelle Noth
Author :
Ute Beyer-henneberger
Supervision und Burnout-Prophylaxe in pastoralen und schulischen Berufsfeldern
Copy and paste the code into your website.