We want your feedback!
Click here
Scham und der böse Blick

Scham und der böse Blick

Verstehen der negativen therapeutischen Reaktion

by Léon Wurmser Author · Michael Ermann Other

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
In diesem Buch geht es nicht nur um die vordringlich nach außen gerichtete Scham, sondern vielmehr um deren Innerlichkeit. Der Autor beleuchtet, wie sich solche inneren Schamkonflikte in allen Beziehungen widerspiegeln. Dabei legt er den Schwerpunkt auf folgende Themen: die "negative therapeutische Reaktion", das "Böse Auge", die Dynamik von Neid und Eifersucht und deren Wurzeln im Schamgefühl, die Lüge und den Verrat. In diesem Rahmen geht er auch auf einige Grundzüge der Arbeit mit schweren Neurosen und auf die sich ständig verwandelnde Identität von Analytiker und Therapeut und die damit verbundenen Konflikte ein. Auch die Ursprünge der Gewissensbildung und der Zwiespalt des "inneren Richters" und seine verschiedenen Seiten kommen zur Sprache. "In diesem anspruchsvollen Kompendium vieler seiner Ideen zeigt sich Leon Wurmser sehr persönlich und zugleich als großer Gelehrter." (F.-W. Eickhoff, Tübingen, Psyche 7/2012)

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2014

Format

Léon Wurmser (Author)

Prof. Dr. Léon Wurmser genießt internationales Renommee als Psychiater und Psychoanalytiker. Er ist in eigener Praxis in Towson, Maryland, und als Lehranalytiker und Supervisor der New York Freudian Society tätig.

More about Léon Wurmser
Scham und der böse Blick
Copy and paste the code into your website.