Individuelle Sprachförderung

Individuelle Sprachförderung

Orientierungsrahmen für Ausbildung, Studium und Praxis

by Herbert Günther

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
In der Öffentlichkeit ebenso wie in Fachkreisen wird das Thema Förderung der Sprache im Elementarbereich (Krippe und Kindergarten) und im Primarbereich (Grundschule) seit PISA intensiv diskutiert. Allerdings herrscht hinsichtlich der Begrifflichkeit, der theoretischen Auseinandersetzung und der praktischen Arbeit noch erhebliche Unklarheit. Das Buch will vor diesem Hintergrund eine schnelle und überblicksartige Einführung in Theorie und Praxis der individuellen Sprachförderung durch die Darstellung der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und die Klärung der zentralen Begriffe und Handlungsformen geben. Der thematische Bogen wird dabei über die verschiedenen Erscheinungsformen von Sprache und Sprachlichkeit, den Ursachen von Störungen im organischen, psychischen, emotionalen und sozialen Bereich bis hin zum konkreten praktischen Handeln mit den Schwerpunkten der Information, der Beratung, der Prävention, Diagnostik und Förderung gespannt. Das Buch ist für die praktische Arbeit in Krippen, Kindertagesstätten und Grundschulen ebenso geeignet wie für die Ausbildung der hier tätigen pädagogischen Fachkräfte und Lehrer.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2010

Format

  • Adobe PDF eBook 7.6 MB

Herbert Günther (Author)

Prof. Dr. Herbert Günther ist Lehrbeauftragter am Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter an der Universität Koblenz-Landau. Als Leitender Ministerialrat ist er Abteilungsleiter für Familie, Frauen und Prävention im Ministerium für Arbeit,...

More about Herbert Günther
Individuelle Sprachförderung
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free