Meet Libby. Learn more here
We want your feedback!
Click here
Cover Image

Depressive Störungen über die Lebensspanne

Ätiologie, Diagnostik und Therapie

by Christine M. Freitag Editor · Arnd Barocka Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Depressive Störungen haben eine hohe Lebenszeitprävalenz. Bis in das Erwachsenenalter haben ca. 15-20% aller Menschen in westlichen Ländern eine depressive Episode durchgemacht. Der Band beleuchtet depressive Störungen interdisziplinär und praxisorientiert auf Basis aktueller Studien und fokussiert auf Risikofaktoren, Verlauf und Therapieansätze. Zudem wird die depressive Störung als Risikofaktor für die Entwicklung komorbider Störungen im Erwachsenenalter oder psychischer Störungen bei den eigenen Kindern diskutiert.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2012

Format

  • OverDrive Read 9 MB
  • Adobe PDF eBook 4.2 MB
  • Adobe EPUB eBook 9 MB

Christine M. Freitag (Editor)

Prof. Dr. med. Dr. theol. Christine M. Freitag, Direktorin der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Klinikum der J.W. Goethe-Universität, Frankfurt am Main. Prof. Dr. med. Arnd Barocka, Ärztlicher ...

More about Christine M. Freitag

Creators

Editor :
Christoph Fehr
Editor :
Christine M. Freitag
Editor :
Arnd Barocka
Editor :
Michael Grube
Editor :
harald Jürgen Hampel
Depressive Störungen über die Lebensspanne
Copy and paste the code into your website.