Die Fanfarlo. Eine autobiographische Novelle (Das einzige Prosawerk von Baudelaire)

Die Fanfarlo. Eine autobiographische Novelle (Das einzige Prosawerk von Baudelaire)

Seine Liebesaffäre mit der Tänzerin, Jeanne Duval: die "Schwarze Venus", die Verkörperung der "Femme fatale".

by Charles Baudelaire Author · therese Robinson Translator

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
La Fanfarlo ist eine Novelle vom Dichter Charles Baudelaire, erstmals im Januar 1847 veröffentlicht. Es ist das einzige Prosawerk von Baudelaire. Die Novelle ist eine fiktive autobiographische Darstellung des Schriftstellers und seine Liebesaffäre mit einer Tänzerin, Jeanne Duval. Baudelaire kannte Jeanne Duval auf der Schwester-Inseln, Mauritius und Reunion (1841). Er beschreibt Jeanne Duval in verschiedene Texte als die "Schwarze Venus", die Verkörperung der "Femme fatale", sinnlich und exotisch.

Publication Details

Publisher:
e-artnow
Publication Date:
2013

Format

  • OverDrive Read 198.1 KB
  • Adobe EPUB eBook 197.6 KB
Die Fanfarlo. Eine autobiographische Novelle (Das einzige Prosawerk von Baudelaire)
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free