cover image of Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft

Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft

by Kurd Laßwitz Author · Klaus-Dieter Sedlacek Editor

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Religion ist offensichtlich das Gefühl des Vertrauens auf eine unendliche Macht. Dagegen ist die Natur nicht ein Gefühl, sondern eine Realität. Diese besteht darin, dass es in Raum und Zeit eine naturgesetzliche Ordnung des Geschehens gibt, die durch nichts und niemand abgeändert werden kann. Wenn nun etwa gewisse Aussagen einer religiösen Lehre von der Kritik angezweifelt, gewisse Ereignisse von der naturwissenschaftlichen Erkenntnis als nicht wirklich geschehen entlarvt und Widersprüche entdeckt werden, dann entsteht ein Zwiespalt zwischen Wissen und Glauben. Einer Lösung dieses Zwiespalts, die sowohl der Religion wie der Naturwissenschaft gleichermaßen gerecht wird, ist der Inhalt des Büchleins gewidmet.

Publication Details

Publisher:
Books on Demand
Edition:
1
Publication Date:
2013

Format

  • OverDrive Read 221.9 KB
  • Adobe EPUB eBook 221.9 KB

Kurd Laßwitz (Author)

Der Autor Kurd Laßwitz (* 20. April 1848 in Breslau; † 17. Oktober 1910 in Gotha) studierte Mathematik und Physik an den Universitäten in Breslau und Berlin. 1873 folgte die Promotion „magna cum laude". Er schrieb unter anderem Bücher über Physik,...

More about Kurd Laßwitz
Vereinbarkeit von Religion und Naturwissenschaft
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free