We want your feedback!
Click here
cover image of Diagnostische Wahrnehmungskompetenzen von ReligionslehrerInnen

Diagnostische Wahrnehmungskompetenzen von ReligionslehrerInnen

by Britta Klose Author · Rita Burrichter Other

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Die Wahrnehmungs- und Diagnosekompetenz stellt als zentrale Komponente domänenspezifischer Kompetenz- und Standardmodelle auch für ReligionslehrerInnen eine Schlüsselkompetenz des Unterrichtens dar. Grundlegend ist die Überzeugung, dass erzieherisches Handeln nur dann eine optimale Wirkung entfalten kann, wenn eine hinreichende Passung zwischen den Wahrnehmungen der unterrichtenden Person, den darauf basierenden Anforderungen an die SchülerInnen und deren Persönlichkeitsmerkmalen gegeben ist. Die Autorin legt eine Studie zu diagnostischen Wahrnehmungskompetenzen von ReligionslehrerInnen für die Themenbereiche "Naturwissenschaft und Theologie" sowie "Werthaltungen Jugendlicher" vor, die einen ersten Einblick in die zugrunde liegenden Kompetenzenausprägungen und -profile der urteilenden LehrerInnen, aber auch deren Konsequenzen für die subjektiv wahrgenommene Schülerorientierung des Religionsunterrichts gibt.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2014

Format

  • OverDrive Read 8.5 MB
  • Adobe PDF eBook 2.5 MB
  • Adobe EPUB eBook 8.5 MB

Britta Klose (Author)

Dr. des. Britta Klose ist Gymnasiallehrerin in Steinheim/Nordrhein-Westfalen.

More about Britta Klose

Creators

Other :
Thomas Schlag
Other :
Hans Mendl
Other :
Martin Rothgangel
Other :
Manfred L. Pirner
Other :
Bernhard Grümme
Other :
Rita Burrichter
Author :
Britta Klose
Diagnostische Wahrnehmungskompetenzen von ReligionslehrerInnen
Copy and paste the code into your website.