cover image of Moralische Ökonomie

Moralische Ökonomie

Perspektiven lebensweltlich basierter Kooperation

by Gerhard Wegner

ebook

Sign up to save your library

With an OverDrive account, you can save your favorite libraries for at-a-glance information about availability. Find out more about OverDrive accounts.

   Not today
Welche Antworten kann christlicher Glaube angesichts krisenhafter Verwerfungen in der aktuellen Wirtschaftsentwicklung Europas wie auch weltweit auf die drängenden Fragen gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Entwicklungen geben? Im Anschluss an die Moralphilosophie John Rawls', das Konzept des "Capability Approach" von M. Nussbaum und A. Sen, die Hermeneutik Hans-Georg Gadamers sowie an die Theologie Eberhard Jüngels und Johann Baptist Metz' entfaltet der Autor Grundlinien eines christlichen Ethos in Kategorien einer moralischen Ökonomie. Aus der auch historischen Spannung zwischen moralischer Ökonomie und Kapitalismus wird die Vorstellung einer zivilen Ökonomie als Leitbild einer zukünftigen Gesellschaftsgestaltung entwickelt.

Publication Details

Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication Date:
2014

Format

  • Kindle Book
  • OverDrive Read 7.4 MB
  • Adobe PDF eBook 1.4 MB
  • Adobe EPUB eBook 7.4 MB

Gerhard Wegner (Author)

Prof. Dr. Gerhard Wegner ist Direktor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Evangelischen Kirche in Deutschland (SIEKD), Hannover.

More about Gerhard Wegner
Moralische Ökonomie
Copy and paste the code into your website.
New here? Learn how to read digital books for free